Handtücher sind nicht gleich, so unterscheiden sich diese nicht nur beim Material, sondern auch hinsichtlich der Größe und der Verwendung. So gibt es das kleine Handtuch, mit dem man sich die Hände abtrocknen kann, es gibt aber auch die Ausführung als Duschtuch oder als Saunatuch.

Handtücher kann man personalisieren mit seinem Namen oder aber auch mit einem Logo versehen, wie man dem nachfolgenden Artikel entnehmen kann.

Personalisierung von Handtüchern

Handtücher sind unverzichtbar, wenn man sich nach dem Hände waschen oder dem Duschen abtrocknen möchte. Möchte man nicht irgendein ein Handtuch haben, so kann man hier nicht nur auf die Größe oder auf das Material achten, sondern dieses auch personalisieren. So kann man seine Handtücher zum Beispiel mit seinem Namen versehen. So kann man sein Duschtuch mit Namen versehen oder aber auch ein Saunatuch mit Namen. Natürlich bieten sich bei der Gestaltung von einem Handtuch auch noch andere Möglichkeiten, nämlich das Versehen mit einem Logo. Gerade durch die Größe von einem Handtuch hat man hier vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten.

Diese beschränken sich hierbei nicht nur auf die Schriftgröße, sondern auch auf die Schriftart und letztlich noch bei der Schriftfarbe. Bei der Schriftfarbe beim Duschtuch mit Namen muss man natürlich auch aufpassen, nämlich auf die Grundfarbe vom Handtuch. Wenn man ein dunkles Handtuch hat, kann man nicht auch eine dunkle Schriftfarbe wählen. Was noch nicht erwähnt wurde, ist das Verfahren mit dem das Personalisieren von einem Handtuch erfolgt. So kann man ein Handtuch zum einen bedrucken, aber auch besticken. Jede Variante hat ihre Vor- und Nachteile. Ein Besticken von einem Handtuch ist beispielsweise deutlich haltbarer, als beim Bedrucken. Dafür hat man beim Besticken den Nachteil, dass es nicht nur aufwendiger ist als das bedrucken, sondern auch teurer bei den Kosten.

Darauf achten beim Saunatuch mit Namen

Individuelle und personalisierte Handtücher

Möchte man ein Duschtuch mit Namen oder ein Saunatuch mit Namen versehen, so muss man hier aufpassen. Nicht jedes Handtuch eignet sich nämlich für das Bedrucken oder für das besticken. Hier kommt es nämlich stark auf den Stoff darauf an, was für ein Handtuch sich hier beim Personalisieren anbietet. Je flauschiger der Stoff bei einem Handtuch ist, umso schwieriger ist letztlich das Bedrucken oder das besticken. Unter Umständen kann es je nach Stoff auch der Fall sein, das sich dieser zum Bedrucken gar nicht eignet. Da es hier die Problematik mit der Haftung geben kann. Letztlich sollte man sich hier hinsichtlich des Stoffs für die Handtücher vorher Gedanken machen und so die Vor- und Nachteile abwägen. Wer jetzt Handtücher personalisieren möchte, der findet dazu zahlreiche Anbieter im Internet. Das Angebot kann sich hierbei hinsichtlich der Methode, aber bei der Art der Handtücher und den Kosten unterscheiden. Auch hier sollte man genau bei den Angeboten hinsehen.